OW-Logo
Seite mit Google durchsuchen
Facebook
 

Das Herzogtum Stolzenforst

Dieser Abschnitt beschreibt die Regierung und den Adel im Herzogtum Stolzenforst. Der Abschnitt sollte von allen Spielern gelesen werden, die im Herzogtum spielen wollen.

Generell sind die Personen des Hochadels NPCs, während die Positionen im Niederadel von Spieler-Charakteren besetzt sind. Informationen sind hier zu finden. Die momentan aktiven Spieler-Charaktere im Niederadel sind in dieser Liste zu finden.

Die Beschreibungen dienen dazu, die Orte und handelnden Personen in diesem Gebiet zu verdeutlichen, so dass sie im Spiel berücksichtig werden können.

Generell werden im Herzogtum nur gute Götter verehrt, Verehrung von bestimmten bösen Göttern ist strafbar. Die Bürgerschaft des Herzogtums berechtigt den Charakter, die Banken in Vesper und Minoc zu nutzen. Banken im Bund der Freien Lande können nicht genutzt werden. Im Rollenspiel gilt der Codex Juris als Gesetzeswerk im Herzogtum Stolzenforst, jedoch handelt es sich dabei nicht um Regeln, sondern um eine Vorgabe im Rollenspiel, an die sich der Charakter halten kann, oder auch nicht. Verletzt der Charakter eine der Bestimmungen und wird dabei erwischt, muss er auch die Folgen im Rollenspiel tragen.

© Copyright 2000-2016 TheOW Staff
Die Seite ist für Firefox, Opera und Safari und 1024 x 768 Fenstergröße optimiert