Willkommen! Anmelden Registrierung bei TheOldworld

eine unruhige Nacht

Yrtha [SdM] Streiterin des
ritterlichen Ordens
23. Januar 2020 17:58
Die Schwertherrin wälzte sich auf ihrem kargen Bett von der einen zur anderen Seite. Sie schien keine ruhe zu finden. Ein jedes Geräusch des Waldes, der Wind, welcher winterlich am Zelt ruckelte oder auch das Knarzen der gelagerten Hölzer für den Bau. Dann schwang sich Yrtha aus dem Bett.
Erneut schien ein neuer Abschnitt in der langen Geschichte der Schwesternschaft des Mondes bevorzustehen. Die Schwerherrin blickte über das Lager. Vieles war bereits zusammengeräumt für den Umbau, doch barg dies auch Gefahren.
Das Lager war nicht mehr geschützt, überall konnte man sich im Schatten der Steine, der Karren, der Kisten verbergen. Die Schwertherrin entzündete eine Fackel, auch um der finsteren Nacht zu zeigen, dass nicht das gesamte Lager schlief.
Yrtha schwor sich, sie würde erst wieder ruhen können, wenn all ihre Schwestern wieder sicher und geschützt im neuen Lager leben konnten. Sie steckte die Fackel neben sich in den von den Schritten aufgeweichten Boden und zurrte die Lederriemen ihrer alten Rüstung fest. Sie würde wachen, damit ihre Schwestern einen friedlichen Schlaf haben würden. Einmal Schwester - immer Schwester.
ThemaAutorAngesehenDatum/Zeit

Erste Lieferungen - Beginn (Erzählung)

Kylia [SdM]5523. Januar 2020 11:16

Re: Erste Lieferungen - Beginn (Erzählung)

Thoisin Gerumkal4423. Januar 2020 12:01

eine unruhige Nacht

Yrtha [SdM] Streiterin des
ritterlichen Ordens
2423. Januar 2020 17:58

Stein auf Stein – Entwicklung (Erzählung)

Kylia [SdM]3127. Januar 2020 19:06



Wer ist Online?


Insgesamt sind 5 Besucher online : 1 registrierte und 4 Gäste

Mitglieder: Ithulien Lirindiel