Willkommen! Anmelden Registrierung bei TheOldworld

ein Schreiben erreicht das Hohe Konzil zu Mooglow..

Gladios Partecko, Magister
und Tutor des Hohen Konzils
25. November 2019 23:43
Dem Siegel zum Gruß Hohes Konzil zu Moonglow, Dekan Jasper Rabenbart!


ich möchte, nach mehrwöchiger Stille und einer strapazvollen Reise, die positive Kunde überbringen, dass die allgegenwärtige Gefahr Randassam, gebannt wurde.
Dieser war aller Übel Ursprung und verursachte auch die schrecklichen Geschehnisse im Konzil in Moonglow und in den unseren Landen.

Die sininstren Pläne Randassams kannten keine Grenzen.
Er versuchte das Siegel der Dämmerung zu brechen und somit ein jedes Leben verwirken zu lassen.
Dies sollte nicht nur die unsere Welt und unser Planum, sondern ein jede vorstellbare Welt und vorstellbares Planum betreffen.

Ich möchte mich bei Euch über das Vertrauen in meine Person bedanken und möchte nichtsdestrotrotz ein hohes Wort über die Gruppe, die mich bei dieser Aufgabe unterstützte, verlieren.
Die Gruppe bestehend aus Menschen, Zwerge und Elfen verschaffte uns letztlich den notwendigen Vorteil, um das Übel zu bezwingen.

So hoffe ich, dass auch Ihr den positiven Ausgang des mir aufgetragenen Unterfangens erkennen könnt.

Dennoch gibt es weitere Details zu berichten, für welche ich das geschriebene Wort nicht als geeignet erachte, sondern die mündliche Ausführung empfehlen würde.

Durch meine Pflichten als Magister und kommisarischer Vorstanden möchte ich ebenso den Elfen Ithulien Lirindiel zur Magierprüfung vorschlagen.

Ich habe seine Kenntnisse und Fähigkeiten in den letzten Wochenläufen eingehend und intensiv prüfen können und bin vollends überzeugt, dass er dafür mehr als geeignet ist. Dennoch möchte ich einige Punkte gesondert hervorheben:

- Aktive Partizipation in der Diskussion möglicher, magischer Lösungswege
- ihm war die Relevanz der Auswirkungen auf unsere Ebenen, Welten, des Siegels stets bewusst
- Vorschlag der Nutzung und Ausarbeitung der Arbeit des 'An Vas Grav'
- Ausarbeitung eines "arkanen Käfigs" als eine alternative Möglichkeit für den Transport des Artefakts
- Überprüfung der Echtheit des Artefakts durch die Nutzung der Applicatio "Lor Ort Quas" (von Pydrian Phortinar)

Mir erscheint, dass der vergangene Unterricht bei Arcomagus Fearon Ihunelen und seine schnelle Auffassungsgabe ebenso ein starkes Indiz für die Eignung zum Magier sprechen.

Als kommisarischer Vorstand und Magister erachte ich es somit als essentiell das Potential in den hiesigen Landen zu erkennen und das Konzil, als auch das Wissen um das Siegel der Dämmerung zu stärken.

Möge das Siegel ewiglich Bestand haben!



Gladios Partecko
Magister und Tutor des Hohen Konzils zu Moonglow
Kommisarischer Vorstand
ThemaAutorAngesehenDatum/Zeit

ein Schreiben erreicht das Hohe Konzil zu Mooglow..

Gladios Partecko, Magister
und Tutor des Hohen Konzils
7825. November 2019 23:43

ein weiteres, zusammengerolltes, persönliches Pergament wird in Moonglow abgegeben

Gladios Partecko, Magister
und Tutor des Hohen Konzils
4406. Dezember 2019 14:09

Gladios Partecko erhält eine Antwort

Dekanus Jasper Rabenbart4307. Dezember 2019 17:47

Ein Antwortschreiben erreicht den Dekan Jasper Rabenbart in Moonglow

Gladios Partecko, Magister
und Tutor des Hohen Konzils
4007. Dezember 2019 23:40



Wer ist Online?


Insgesamt sind 3 Besucher online : 0 registrierte und 3 Gäste