Willkommen! Anmelden Registrierung bei TheOldworld

Ithulien Lirindiel wird konsultiert

Vlos'Drathir, Qu'el'Faeruk
27. Februar 2021 10:28
Statt Pergament wurde die Nachricht, wie üblich, auf gegerbter Rothehaut verfasst. In feinst säuberlich mit runenverzierten Lettern sind die Worte niedergeschrieben. Die Tinte wurde mit einer blutähnlichen Substanz versetzt.


Vendui Hîr-Ithron Lirindiel,

es ist mir eine große Ehre Euch im Namen des Konzils dieses Schreiben zukommen zu lassen. Bitte sorgt dafür, dass es dem offiziellen Konzilsboten an Nichts mangelt. bevor er seinen Weg fortsetzt.

Dem Konzilsrat ist aufgefallen, dass Ihr eurer Pflicht als eingetragener Magister seit geraumer Zeit nicht nachgekommen seid.

Wir fordern Euch daher auf, dieses Säumnis schnellstmöglich zu beseitigen und Eurer Lehraufgabe künftig regelmäßiger nachzugehen.

Desweiteren wollen wir Euch auf den Aushang des Arcomagus und Vorstand des Hohen Konzils Partecko aufmerksam machen, in dem es heißt, dass ein jeder öffentlicher Magieunterricht aussschließlich in den Konzilen stattzufinden hat.

Dieser Schrieb bedarf lediglich eine Antwort in Form eines Aushanges, aus dem hervorgeht wann Ihr gedenkt Euren nächsten öffentlichen Unterricht in den neutralen Konzilshallen anzubieten.


Vlos'Drathir

Konzilsrat

Qu'el'Faeruk del Qu'ellar Vadaharr


ThemaAutorAngesehenDatum/Zeit

Ithulien Lirindiel wird konsultiert

Vlos'Drathir, Qu'el'Faeruk8127. Februar 2021 10:28



Wer ist Online?


Insgesamt sind 6 Besucher online : 1 registrierte und 5 Gäste

Mitglieder: Eldenor