Willkommen! Anmelden Registrierung bei TheOldworld

Änderung in der Löschung von Hauszonen

Pidray
24. März 2021 22:15
Hallo zusammen,

bisher war es so, dass bei einer Hauslöschung (Verfall bei 0%), das Haus drei Monate lang mit allem Inventar reimportiert werden konnte, indem man lediglich die letzte Hauszonensumme (nicht die tägliche Erhaltungssumme) nochmals bezahlt.
Dadurch wurde die das komplette Haus mit allen Möbeln und Items wieder hergestellt, als wäre es nie gelöscht worden.

Nun müssen wir das leider ändern, weil wir schon mehrere Fälle hatten, wo andere Spieler an gleicher Stelle ihr Haus bauen wollten, es aber nicht konnten, weil wir diese Bereiche für den genannten Reimport drei Monate lang reserviert haben.

Wir verkürzen diese Reservierung nun auf einen Monat, damit andere aktive Spieler auch die Chance bekommen, einen guten Hausbauplatz zu bekommen, der ansonsten unnütz brach liegen würde. Dies ändert aber nichts an den drei Monaten der Möglichkeit für einen Reimport. Ein Beispiel:

Das Haus von Speler A verfällt. Nun wird es gelöscht. Wir reservieren diesen Platz dann für einen weiteren Monat und kein anderer Spieler kann in diesem Monat dort bauen. Nun will aber niemand dieses Grundstück und Spieler A kommt nach 2,5 Monaten zurück und möchte dann sein Haus zurück haben. Da das Grundstück noch frei ist, also niemand anderes dort gebaut oder ein Grundstück reserviert hat, kann auch dann noch das alte Haus von Spieler A wieder reimportiert werden.

Ansonsten ändert sich nichts.

Pidray



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.03.21 22:18.
ThemaAutorAngesehenDatum/Zeit

Änderung im Bauwesen bei verfallenen und dann gelöschten Häusern

Pidray43608. April 2018 14:13

Ab sofort ist auch die Email-Warnung aktiv!

Horus29513. April 2018 22:08

Frage dazu

Moreana / Tjal26615. Juni 2018 13:06

Re: Frage dazu

Pidray25716. Juni 2018 18:30

Re: Frage dazu

Moreana / Tjal27018. Juni 2018 17:31

Änderung in der Löschung von Hauszonen

Pidray13924. März 2021 22:15



Wer ist Online?


Insgesamt sind 8 Besucher online : 1 registrierte und 7 Gäste

Mitglieder: Arcomagus Partecko